firmenhistorie logo-aktuell

Firmenhistorie

1988 Im Oktober 1988 gr√ľndet Thomas Kasselmnann mit der Markenvertretung f√ľrSubaru das Autohaus Kasselmann.
1989 Im Rahmen der ersten Firmenexpansion wird das Angebot durch das italienische TradiotionsfabrikatAlfa Romeo erweitert.
1990 Der klangvolle Name Maserati hält Einzug in die umfangreich erweiterten Verkaufsräume.
1991 Um den schnell wachsenden Verkaufszahlen auch im Kundenservice gerecht zu werden, wird die Werkstatt erweitert und ausgebaut.
1995 Die Ausrichtung auf Alfa Romeo intensiviert sich.
2000 Ein neu errichtetes Ausstellungs- und Verwaltungsgebäude erweitert das Firmengelände an der Schulze-Delitzsch-Straße.
2001 Durch die Er√∂ffnung der “Trattoria Nuvolari” komplettiert sich das italienische Ambiente im Autohaus Kasselmann.
2002 Ein weiterer Unternehmenspart kann sich in k√ľrzester Zeit etablieren. Die Vermietung von voll ausgestatteten Luxus-Wohnmobilen findet schnell guten Anklang.
2003 Entwicklung zum gr√∂√üten Jahreswagen-Partner f√ľr Alfa Romeo in Deutschland.
2004 Mit zus√§tzlichem Personal k√∂nnen die Verkaufszahlen auch f√ľr Fiat und Lancia noch weiter gesteigert werden.
2005 Ein weiterer Ausstellungsraum f√ľr gebrauchte Fahrzeuge kommt hinzu.
2006 Auch das Jahr 2006 brachte eine erfreuliche Steigerung der Ums√§tze. Dies ist unter anderem auch der weiteren Verbesserung des Internetverkaufs zu verdanken. Die erweiterte Au√üenbeleuchtung der Freifl√§chen schafft f√ľr die regionalen Kunden auch in der dunklen Jahreszeit bessere Besichtigungsm√∂glichkeiten. Die Fahrzeugaufbereitung wurde durch professionellen Mitarbeiterzuwachs nochmals verbessert.
2007 Eine Lagerhalle im Außenbereich wurde angemietet, die zusätzliche Stellflächen bietet. In dieser Halle wurde auch ein professionelles Fotostudio integriert. Hier können witterungsunabhängige Bilder von allen Fahrzeugen gemacht werden.
2008 Das Autohaus Kasselmann feiert bereits sein 20 jähriges Firmen-Jubiläum.
2009 Seit nun mehr 20 Jahren begeistert das Unternehmen seine Kunden mit leidenschaftlichen Fahrzeugen der Marke Alfa Romeo. Die “Kunst des Fahrens” wird weiterhin von den Kunden gesch√§tzt. Auch die gro√üe Welle der Abwrackpr√§mie geht nicht spurlos am Autohaus Kasselmann vorbei, es werden einige schicke italienische Mito’s auf Paderborns Stra√üen gebracht.
2010 Die Trattoria Nuvolari erh√§lt eine neue gro√üz√ľgige Holzterrasse und bietet so noch mehr Komfort und Platz f√ľr seine Kundschaft.

Im Autohaus steht das Jahr ganz im Zeichen des großen 100 jährigen Geburtstag der Marke Alfa Romeo. Außerdem freuen wir uns auf die neue rassige Giulietta.

2012 Aufgrund der Leidenschaft zu Oldtimern wird ein weiteres Segment mit aufgenommen: Oldtimer zu restaurieren und zu vermarkten.
2013 Da Alfa Romeo keine neuen Modelle mehr liefert und es so mit Alfa Romeo nicht weiter gehen kann, eine Aufnahme der Marke Fiat f√ľr diesen Betrieb jedoch ebenfalls nicht in Frage kommt, wird im Jahr 2013 entschieden, dass der Vertrag mit Alfa Romeo, im Jahr 2014, nach √ľber 25 Jahren auslaufen wird.
2014 Das Autohaus wird in das ‚ÄěAutohaus Kasselmann‚Äú und ‚ÄěTK Classics‚Äú aufgeteilt. Hochwertige Gebrauchtfahrzeuge werden weiterhin gehandelt, die Leidenschaft zu Oldtimern wird intensiviert. Das Besondere daran ist, dass man sich auf alle Oldtimer-Marken konzentriert, denn bei Oldtimern handelt es sich um Kulturgut.

Alle Mitarbeiter k√∂nnen daf√ľr begeistert werden.

transporterreihe